Passagiere

Aufgrund der verschärften COVID-19-Massnahmen, die der Bundesrat

am 13. Januar 2021 beschlossenen hat, wird

der Betrieb des VH+ Busses ab Montag, 18. Januar 2021 bis auf weiteres eingestellt.

Alle Mitglieder des "Vereins Herrliberg Plus" wurden auch per Brief über die Betriebseinstellung orientiert.

 

Wir bitten unsere Passagiere, gewisse Regeln einzuhalten:

Ausserdem gilt immer:

Ausweis

Beim Einsteigen haben alle Passagiere ihren Mitgliederausweis unaufgefordert vorzuzeigen.

Auf dem Smartphone gespeicherte Ausweise können nicht anerkannt werden.

Gäste

Die Mitglieder haben das Recht, pro Fahrt einen Gast mitzunehmen, der nicht in Herrliberg wohnt. Der mitfahrende Gast muss am selben Ort wie das Mitglied aussteigen!

Sitzplätze

Der Bus hat keine Stehplätze. Sind alle Sitzplätze besetzt, gilt der Bus als voll.

Grossandrang

Soweit sinnvoll und machbar, setzen die Fahrer erste Passagiere am Ziel ab und kehren an den Bahnhof zurück, um die überzähligen Personen abzuholen.

Sicherheitsgurt

Der Bus ist wie ein privater Personenwagen zu betrachten. Alle Insassen haben sich anzugurten.

Rauchen

Im Bus ist das Rauchen nicht gestattet!

Essen & Trinken

Im Bus sind Essen und Trinken nicht gestattet!

Gepäck

Sofern es der Platz zulässt, können einzelne Gepäckstücke transportiert werden.

Hier erfahren Sie mehr Wichtiges für Sie als Benutzer des Nachtbusses:

 

Design / Fotos: Peter-Martin Meier / Gonzalo Byland / Daniel Stocker